PRESSEKONFERENZ UND KONZEPT-VORSTELLUNG RODEO 2020

Freitag, 15. November 2019 um 11.30 Uhr Skybar, Gasteig, 4. Stock

Das KOLLEKTIV, das die Leitung des RODEO Festivals übernommen hat, wird die neu konzipierte Programmstruktur für das Münchner RODEO Tanz- und Theaterfestival 2020 bekannt geben und erste Projekte vorstellen. Auch Kulturreferent Anton Biebl wird bei dem Termin anwesend sein.

 

Die neue Leitung: KOLLEKTIV

RODEO 2020 wird von einem Kollektiv kuratiert, um gerade auf der Ebene der Leitung richtungsweisend zu denken. Gemeinsam realisieren Simone Egger, Karnik Gregorian und Bülent Kullukcu RODEO 2020, loten Zwischenräume aus und entwickeln neue Formate.

DAS KOLLEKTIV IST:

SIMONE EGGER KARNIK GREGORIAN BÜLENT KULLUKCU

Kontakt: leitung(at)rodeomuenchen.de

Kontakt Kulturreferat Dr. Sabine Busch-Frank Kulturreferat der Landeshauptstadt München Burgstraße 4, 80331 München